0 Artikel

Ein Gleichstrommotor ist ein rotierendes elektrisches Gerät, das Gleichstrom aus Elektrizität in mechanische Energie umwandelt. Ein Induktor (Spule) im Gleichstrommotor erzeugt ein Magnetfeld, das eine Drehbewegung erzeugt, da an seinem Anschluss mit Sicherheit Gleichspannung angelegt wird. Im Motor kann sich eine Eisenwelle befinden, die mit einer Drahtspule bedeckt ist. Diese Welle besteht aus zwei Setzmagneten, Nord- und Südmagneten auf beiden Seiten, die sowohl eine abstoßende als auch eine anziehende Kraft verursachen, die wiederum ein Drehmoment erzeugt. ISL Products entwickelt und fertigt sowohl bürstenbehaftete Gleichstrommotoren als auch bürstenlose Gleichstrommotoren. Wir passen die Größe und Funktionalität unserer Gleichstrommotoren an Ihre gewünschten Spezifikationen an. Benötigen Sie Hilfe bei der Bestimmung des richtigen Motors für die Anwendung? Schauen Sie sich unser Motorauswahlgerät an.
Ein Getriebemotor kann eine All-in-One-Mischung aus Elektromotor und Getriebe sein. Das Hinzufügen eines Zahnradprüfmotors verringert die Schnelligkeit und erhöht gleichzeitig die Drehmomentabgabe. Das wichtigste landwirtschaftliche Kette Parameter in Bezug auf Getriebemotoren sind Schnelligkeit (U / min), Drehmoment (lb-in) und Wirkungsgrad (%). Um den für Ihre Anwendung am besten geeigneten Getriebemotor auswählen zu können, müssen Sie zunächst die Last-, Drehzahl- und Drehmomentanforderungen für Ihre Anwendung berechnen. ISL Products bietet eine Vielzahl von Stirnradgetriebemotoren, Planetengetriebemotoren und Schneckengetriebemotoren an, um alle Anwendungsanforderungen zu erfüllen. Die meisten unserer Gleichstrommotoren können mit unseren einzigartigen Getrieben ergänzt werden, die Ihnen ein äußerst effizientes Mittel gegen Getriebemotoren bieten.

DC Getriebemotor
Motorauswahlverfahren
Der Auswahlprozess für Elektromotoren in der Konzeptionsphase kann eine Herausforderung sein, aber unsere Ingenieure sind hier, um Ihnen sehr zu helfen. Wir bieten eine Concierge-Methode für unsere Projekte Gleichstrommotoren und Gerätemotoren an. Wir Ingenieure arbeiten mit Ihnen zusammen, um die optimale Komponentenlösung anzubieten. Die folgenden wichtigen Punkte können Ihnen dabei helfen, den am besten geeigneten Motor oder Getriebemotor für unsere App zu bestimmen und auszuwählen. Sie können auch unsere Anweisungen zur Auswahl von Gleichstrommotoren / Getriebemotoren verwenden, um Ihre spezifischen Anforderungen an Motoren / Getriebemotoren eingrenzen zu können.

Entwurfsanforderungen - Eine Entwurfsbewertungsphase, in der tatsächlich Die Produktentwicklungsanforderungen, Designparameter, Geräteeigenschaften und Artikeloptimierung werden untersucht.
Stilberechnungen - Berechnungen, mit denen ermittelt wird, welcher Motor die beste Lösung für Ihre Anwendung ist. Konstruktionsberechnungen bestimmen das Geräteverhältnis, das Drehmoment, die rotierende Masse, den Serviceaspekt, die überhängende Last und die Untersuchungsanalyse.
Arten von Gleichstrommotoren / Getriebemotoren - Die gängigsten Elektromotoren wandeln elektrische Energie in mechanische Energie um. Diese Arten von Motoren werden mit Gleichstrom (DC) angetrieben.
Gebürstetes
Bürstenlos (BLDC)
Planetengetriebemotoren
Stirnradgetriebemotoren
Stepper
Coreless & Coreless Brushless
Servo
Getriebeköpfe
Motorspezifikationen - Nachdem die Konstruktionsberechnungen durchgeführt und die Parameter des Antragsformulars definiert wurden, können Sie anhand dieser Daten bestimmen, welcher Motor oder Getriebemotor mit Sicherheit am besten zu Ihrer Anwendung passt. Einige der typischsten Spezifikationen, die bei der Auswahl eines Motors oder Getriebemotors zu berücksichtigen sind, sind:
Stromspannung
Aktuelle
Leistung
Drehmoment
RPM
LEBENSDAUER / Arbeitszyklus
Drehung (CW oder CCW)
Wellendurchmesser und Länge
Gehäuseeinschränkungen